Aktuelle Termine

24. Juni 2017 - Die Lange Kunstnacht

Eine Nacht mit Musik, Lesungen und Kammermusik

 

Suedama mit dem Forellen-Quintett von Franz Schubert

im 3 Kaiser - Maximilianstr. 83 - 86150 Augsburg

 

Konzert 1: 19:00

Konzert 2: 19:45

 

Mieke Stoel - Klavier

Senta Kraemer - Violine

Beate Emme - Viola

Susanne Gutfleisch - Violoncello

Alexandrina Genova - Kontrabass

Termin 2

Termin 3

Archiv

12. Juni 2015
Konzert im Herrenhaus Bannacker

Freuen Sie sich mit uns auf einen unvergesslichen Abend mit
  + spanischer (Joaquin Turina)
  + leidenschaftlicher (Louis Ferdinand Prinz von Preußen)
  + und feuriger (Johannes Brahms)

Musik

Beginn: 19:00

Herrenhaus Bannacker
Bannacker 2
86199 Augsburg


http://augsburger-herrenhauskonzerte.de/

 

20. Juni 2015
Kunstnacht in Augsburg "Die lange Nacht des Lichts"

Klavierquartette mit Licht und Leichtigkeit
Funkelnde Brillanz in den Werken des Prinz von Preußen und sonnige Leichtigkeit bei Joaquin Turina

Konzert 1: 19:00
Konzert 2: 19:45

Diözesanmuseum / Vor dem Bronzetor
Karnhausgasse 3 - 5

86152 Augsburg

http://www.langenachtaugsburg.de/cms15/

 

Samstag, 31. Januar 2015 - 20:00 Uhr
Theater Eukitea, Lindenstraße 18B, 86420 Diedorf

Diedorf: Theater Eukitea | Erfrischend schwungvoll, wundervoll romantisch, berührend innig - im Klavierquartett, einer seltenen aber besonders schönen Besetzung der Kammermusik, trifft der transparente, sanft-sonore Klang der Streichinstrumente auf berückende Weise die perlende Virtuosität des Klaviers. Schon die großen Komponisten der Romantik ließen sich von dieser Kombination zu einigen ihrer schönsten Stücke inspirieren.

Freuen Sie sich mit uns auf einen wonnevollen Abend mit Werken von Brahms und Dvorak: „Böhmische, Slawische und Ungarische Klänge der Mitteleuropäischen Romantik“

Das SuedamA Klavierquartett wurde 2012 von vier befreundeten Musikerinnen gegründet und gastiert seither in großen Städten im In- und Ausland. Für ihr begeistertes Spiel und ihre „Interpretation auf höchstem Niveau“ erntete das Ensemble nicht nur in der Presse großen Beifall.

Senta Kraemer, die mehrfach preisgekrönte Violinistin, ist Dozentin am Leopold-Mozart-Zentrum Augsburg und künstlerische Co-Leiterin der Mozart-Solisten Augsburg. Beate Emme (Viola) ist Mitglied der Augsburger Philharmoniker und auch solistisch und in kammermusikalischen Besetzungen zu hören. Susanne Gutfleisch (Violoncello) spielte bei den Augsburger Philharmonikern und unterrichtet Cello. Daneben konzertiert sie regelmäßig mit verschiedenen Kammermusikformationen. Mieke Stoel (Klavier) ist Dozentin an der Universität in Wien. Gastkurse und Konzerte führten sie rund um den Globus in Länder wie die USA, die Vereinigten Arabischen Emirate und Japan.

Violine: Senta Kraemer
Viola: Beate Emme
Violoncello: Susanne Gutfleisch
Klavier: Mieke Stoel


Eintritt: 24 € / erm. 18 €

www.suedama.de
www.eukitea.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andreas Zacher